Infos über Myanmar

Eines der besten Bücher über Myanmar von einem in den USA aufgewachsenen Burmesen, Historiker und Enkelsohn des ehemaligen UNO-Generalsekretärs U Thant.


Rezension

Über Thant Myint U

Rohingyas - Rassismus in Myanmar

 

Immer wieder wird in der westlichen Presse über Islam-feindliche Hetzereien und Aktionen berichtet, in die buddhistische Mönche maßgeblich verwickelt sind. Was ist los mit den Menschen in diesem Land, das gerade eine Militärdiktatur überwunden hat? Wer sind die Rohingyas? Sind Buddhisten doch nicht so friedfertig? Gibt es in Myanmar einen buddhistischen Terror?

 

Sachinfo: Geschichte einer Muslim-Enklave in Arakan

 

Westliche Medien berichten sehr einseitig. Im folgenden zur Information einige - überwiegend asiatische - Links zur Artikeln, die die aktuellen Konflikte beleuchten:

Daß die Feinseligkeiten zwischen Buddhisten und Muslims nicht begrenzt sind auf Myanmar, zeigen folgende Links: